Yoga-Personaltrainerin


Direkt zum Seiteninhalt

Kurse

Physiotherapie Herrnleben

John- F.- Kennedy-Straße 14 , 55543 Bad Kreuznach

1.Pilates für den Rücken ab
ist ein effektives Übungssystem, das besonders die Bauch- und Rückenmuskeln stärkt und damit Rückenbeschwerden lindert und vorbeugt. Das Pilateskonzept mit Powerhouse und Atemtechnik führt insgesamt zu einer stabilen, aufrechten Körperhaltung und aktiviert stark den Stoffwechsel.

8 x mittwochs
19:00 Uhr 18:00 Uhr

2.Yoga für den Rücken ab kräftigt sanft besonders den unteren Rücken, entwickelt die Beweglichkeit des ganzen Körpers, löst Verspannungen besonders in Schulter, Nacken und fördert Konzentration und Gelassenheit. In Verbindung mit Atem und Entspannungstechniken führt es bereits in der ersten Stunde zu einem angenehmen Wohlbefinden.

8 x mittwochs
19:00 Uhr

Kursgebühr: je Kurs 80 € / 1. u. 2. 150 €. Die Kurse starten ab 8 Anmeldungen.


Yoga für Männer für Yogaanfänger
Theoretische und praktische Erläuterung des Hathayoga. Yoga ist sehr gut als Ergänzung für andere Sportarten oder für eine gesundheitliche Vorsorge geeignet.

Nada Yoga für Yogaerfahrene
Klassische Asanas in Verbindung mit Vokaltönen führen in eine noch intensiver wirkende körperliche und geistige Entspannung.
Yoga mit Klangschalen für Yogaerfahrene
Eine sehr meditative und gleichzeitig anstrengende Yogaeinheit. Klassische Asanas aus dem Hathayoga werden länger gehalten. Dazu klingen Herz-Bauch- und Kopfschalen von
Peter Hess entsprechend der angesprochenen Körperzonen.

Yoga für Frauen für Yogaanfänger/erfahrene
Ausgewählte Yogatechniken unterstützen Frauen in der Lebensmitte wieder gelassen in die Zukunft zu blicken und die vorhandene Energie für sich selbst zu nutzen.

Meditation 12 Häuser für alle Interessierte
Eine Meditation, die ganz oder zum Teil liegend erfahren wird. Es ist eine Reise durch die 12 Häuser (12 Sternzeichen), die mit ihren Eigenschaften eine Entsprech-ung im Körper finden. Meditationserfahrung ist von Vorteil aber nicht notwendig.

Kursgebühr: je Termin 18 €, Freitags 18 - 20 Uhr ab 8 Anmeldungen


Ort: Physiotherapie Herrnleben
John- F.- Kennedy-Straße 14 , 55543 Bad Kreuznach

Kursleitung:
Sabine Broßler, Reha-, Pilates-, Yogakursleiterin

Anmeldung/Fragen:
www.Yoga-Personaltrainerin.de
sbrossler@gmx.de
0171- 1259817



*********************************************

Paracelsus Schule Koblenz

Casinostr. 47, 56068 Koblenz Telefon: 0261-2 93 53 00

YOGA zum Kennenlernen der Ausbildung

Für diese Yogastunde können sie sich kostenfrei anmelden!!!!!!!

Samstags, 16 Uhr

Die Hatha-Yogastunde ist eine sanfte Anfängerstunde um einige der Yogatechniken
zu erfahren, die ihr in der Fachausbildung zur Yogalehrer/in ab 08.04.2017 in Koblenz
lernen könnt, um diese als Therapeut in eurer Praxis anzuwenden, als Kursleiter Yoga zu
unterrichten oder einfach um das vermittelte Wissen für ihre persönliche Entwicklung zu
nutzen.
Im Anschluss an die Stunde klären wir Fragen und es besteht die Möglichkeit sich anzumelden.



Yoga, die uralte Philosophie- und Gesundheitslehre aus Indien, umfasst zahlreiche körperliche und geistige Übungen zur Sammlung, Konzentration und Meditation. Die Wertschätzung der gesundheitsfördernden und heilenden Effekte hat längst auch bei uns Einzug gehalten. Als Yogalehrer/in bzw. -therapeut/in vermitteln Sie diese praktischen Übungen an individuell an Gruppen oder persönlich im Einzeltraining. Im Verlauf der Ausbildung lernen Sie alle entspannenden und therapeutischen Einsatzmöglichkeiten, Indikationen und Kontraindikationen. Yoga hilft auch, die eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln.Ausbildungsinhalte:- Yoga-Philosophie und Yoga-Geschichte / Quellentexte (exemplarisch)- Die großen Yoga-Wege- Astanga-Yoga (Patanjali, 8-facher Pfad)- Medizinische Grundlagen- Therapeutische Körperstellungen (Asana)- Iyengar-Yoga - Yoga-Atemtherapie / Yoga-Atemtechniken (Pranayama)- Meditation- Entgiftungs- und Reinigungstechniken (Satkarma / Kriya)- Kundalini-Yoga- Energieansammlung und Energielenkung (Bandha, Mudra)- Ernährung im Yoga- Unterrichtsgestaltung, Didaktik, Beratungspraxis.
Ausführliche Skripten im Wert von € 30 sind im Seminarpreis enthalten.

Ausbildung zur Yogalehrer/in ab 27.02.2021


Das kleine Yoga 1x1 für Heilpraktiker


„5 Mio. Deutsche üben Yoga,“ erklärt eine neueste Erhebung. Auch wenn man sich für fernöstliche Traditionen wenig interessiert, offenbart Yoga Übenden trotzdem nachweislich körperliches und mentales Wohlbefinden. Das hat wohl auch dazu geführt, dass die Definition was Yoga meint, in dem Dschungel der Spezialisierungen, wunderliche Blüten treibt.
Dieser Tag gibt einen theoretischen Überblick über verschiedene Richtungen und Einsatzmöglichkeiten der Yogatechniken in der Praxis, die losgelöst von einer sogenannten Yogastunde vermittelt werden können.
Praktisch gibt es eine Hatha-Yoga Anfängerstunde zum entspannten Kennenlernen der Wirkungen und einfache Meditationsübungen. Dafür bitte eine Unterlage wie Matte oder Decke und leichte Decke zum Zudecken für den Entspannungsteil, dicke Socken und bequeme Kleidung mitbringen.


*******

Paracelsus Schule Frankfurt

Am Hauptbahnhof 6, 60329 Frankfurt 069-91 39 98 01



Sa., 24.03.2017, 10:00-17:00


Hormon Yoga

Hormonyoga ist eine wunderbare Möglichkeit, die eigenen Befindlichkeiten in den Wechseljahren oder auch bei hormonellen Störungen, z.B. durch Stress, unerfülltem Kinderwunsch, aufgrund des sinkenden Hormonspiegels, spürbar zu verbessern.
Die Beschwerden können vielfältig sein: Hitzewallungen, Unruhe, Schlafstörungen, Migräne, emotionale Unausgeglichenheit, Depressionen, PMS, Haarausfall, vaginale Trockenheit, Gedächtnisschwäche etc.

Hormonyoga ist eine natürliche Alternative oder Ergänzung zur pharmazeutischen Ersatztherapie. Die dynamischen, kraftvollen und meditativen Übungen des Grundprogramms helfen auch jüngeren Frauen mit Kinderwunsch, ihren Hormonhaushalt ins Gleichgewicht zu bringen.



Samstag 13.05.2017, 10:00-17:00

Samstag, 02.09.2017, 10:00-17:00



Das kleine Yoga 1x1 für Heilpraktiker


„5 Mio. Deutsche üben Yoga,“ erklärt eine neueste Erhebung. Auch wenn man sich für fernöstliche Traditionen wenig interessiert, offenbart Yoga Übenden trotzdem nachweislich körperliches und mentales Wohlbefinden. Das hat wohl auch dazu geführt, dass die Definition was Yoga meint, in dem Dschungel der Spezialisierungen, wunderliche Blüten treibt.
Dieser Tag gibt einen theoretischen Überblick über verschiedene Richtungen und Einsatzmöglichkeiten der Yogatechniken in der Praxis, die losgelöst von einer sogenannten Yogastunde vermittelt werden können.
Praktisch gibt es eine Hatha-Yoga Anfängerstunde zum entspannten Kennenlernen der Wirkungen und einfache Meditationsübungen. Dafür bitte eine Unterlage wie Matte oder Decke und leichte Decke zum Zudecken für den Entspannungsteil, dicke Socken und bequeme Kleidung mitbringen.


Stimmige Stimme, stimmige Worte

Die eigene Stimme mit Wort und Klang erforschen.

Dieser Tag ist für alle, die oft vor Gruppen sprechen und auch alle, die ihre Kommunikation im Allgemeinen verbessern möchten. Wir wollen gemeinsam unseren Sprachschatz beleuchten und uns einstimmen für eine persönliche und sinnvolle Wortwahl in Bezug auf das, was wir einer Gruppe oder einzelnen sagen möchten. Warum lauschen wir gerne einer Stimme und einer anderen nicht?
Es ist nicht nur das Thema, sondern oft der Stimmklang, die Stimmmelodie. Wir wollen mit Stimm- und Wahrnehmungsübungen unserer eigenen Stimme Raum geben. So kann sich eine persönliche Stimmlage entwickeln, die uns selbst berührt und damit auch andere.



Paracelsus Schule Mainz

Frauenlobplatz 2 55118 Mainz 06131-96 16 96


Das kleine Yoga 1x1 für Heilpraktiker


Samstag, 26.08.2017 10-17 Uhr

„5 Mio. Deutsche üben Yoga,“ erklärt eine neueste Erhebung. Auch wenn man sich für fernöstliche Traditionen wenig interessiert, offenbart Yoga Übenden trotzdem nachweislich körperliches und mentales Wohlbefinden. Das hat wohl auch dazu geführt, dass die Definition was Yoga meint, in dem Dschungel der Spezialisierungen, wunderliche Blüten treibt.
Dieser Tag gibt einen theoretischen Überblick über verschiedene Richtungen und Einsatzmöglichkeiten der Yogatechniken in der Praxis, die losgelöst von einer sogenannten Yogastunde vermittelt werden können.
Praktisch gibt es eine Hatha-Yoga Anfängerstunde zum entspannten Kennenlernen der Wirkungen und einfache Meditationsübungen. Dafür bitte eine Unterlage wie Matte oder Decke und leichte Decke zum Zudecken für den Entspannungsteil, dicke Socken und bequeme Kleidung mitbringen.


Yoga mit Einführung in Meditationstechniken

Meditation führt zu Ruhe und Gelassenheit, entwickelt geistige Klarheit, fördert Konzentration und Kreativität, weckt Energie und Lebensfreude.
Die Einführung in verschiedene, einfache Meditationstechniken sind besonders gut für Yoga Praktizierende geeignet, aber auch für Ungeübte möglich. Das theoretische Grundwissen, kleine Übungen zum besseren, kreuzbeinigen Sitzen und die geführten Meditationen bilden nach dieser Einführung eine gute Basis, selbstständig zu Hause weiter zu üben oder in der eigenen Yogapraxis anzuwenden.

Yoga

Im Mittelpunkt dieses Kurses stehen die Grundlagen des klassischen Hatha-Yoga: Sonnengruß. einfache Yogastellungen(Asanas), Atemübungen(Pranayama) sowie Anfangs- und Tiefenentspannung. Gestärkt, mit einem positiven Körpergefühl, mehr Ruhe und Gelassenheit fällt es leichter, sich neuen Herausforderungen zu stellen.

LateNight-Yoga, ohne Hektik nach dem Alltag entspannen

Zusammen wollen wir Yoga in einer entspannten Atmosphäre genießen. Mit Hilfe von Yogastellungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Tiefenentspannung finden wir den körperlich und seelisch gesuchten Ausgleich zu unserem beanspruchten Berufs- und Lebensalltag Bestellen

Den Tag mit Pilates beginnen

Pilates ist ein effektives Übungssystem das mit rhythmischen Körperübungen besonders die Bauch- und Rückenmuskulatur stärkt. Insgesamt führt das ganze Pilateskonzept mit den Übungen und der Atemtechnik zu einer stabilen, aufrechten Körperhaltung und fördert die Konzentrationsfähigkeit.


Yoga

Yoga verbindet Körperübungen, Atem- und Entspannungstechniken zu einem ausgeglichen Übungsprogramm. Hatha-Yoga kräftigt besonders die Rückenmuskulatur und führt zu größerer Beweglichkeit. Es fördert Konzentrationsfähigkeit, Kreativität und Ausgeglichenheit. Dadurch entwickelt sich mehr
Energie und Lebensfreude auch im Alltag.Bereits nach der ersten Stunde ist ein entspanntes Wohlbefinden zu spüren.


Hatha-Yoga für Fortgeschrittene

Hatha Yoga bietet mit Körper-, Atem- und Entspannungsübungen die Möglichkeit, seinem Körper neu zu begegnen. Gezielte Übungen stärken den Körper, fördern seine Beweglichkeit, lassen die belebende Wirkung des Atems erfahren und helfen, innere Ruhe und Achtsamkeit zu entwickeln.


Yoga für Frauen
Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die ihre Vitalität und Lebensfreude stärken wollen. Es wird das klassische Hatha Yoga mit Atemtechniken aus dem Hormonyoga, die den Hormonhaushalt sanft aktivieren und ausgleichen, kombiniert. Wahrnehmung und Entspannungsübungen führen zu mehr Gelassenheit und einem ausgeglichenen Lebensgefühl. Dieser Kurs ist für Anfänger und Übende mit Vorkenntnissen gut geeignet.


Yoga mit Atemübungen zu mehr Lebensfreude

Yoga ermöglicht das Erleben der Einheit von Körper und Geist und ist somit ein ganzheitlicher Gesundheitsweg für Jung und Alt. Mit Körperhaltungen (asana), Atemlenkungen (pranayama) und Meditationstechniken (dhyana) kann jeder Yogaübende Hilfen für die Steigerung der eigenen Konzentrationsfähigkeit, der körperlichen Elastizität und der geistigen Frische bis ins hohe Alter hinein finden. Durch das Erlernen von Entspannungstechniken ist Yoga auch für den Stressabbau sehr gut geeignet.
Yoga für Einsteiger richtet sich an alle, die erste Schritte im Yoga unternehmen möchten. Die wichtigsten Yogastellungen und Dehnübungen werden von Grund auf vermittelt, ebenso deren Hintergrund und Wirkung. Atemtechniken werden geübt, so dass das Körperbewusstsein insgesamt geschult wird. Die Übungen sind so gestaltet, dass der Einsteiger sie leicht umsetzen kann und erste positive Wirkungen erfährt.
Bitte bringen Sie warme Socken, bequeme Kleidung, evtl. ein Sitzkissen und eine Decke/Isomatte mit.

Yoga für für Powerfrauen mit fordernden Asanas

Wer Yoga praktiziert hält sich gesund, wird beweglicher, fühlt sich insgesamt vitaler, ausgeglichener und entspannter. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer mit Vorkenntnissen im Hatha-Yoga. Das Hatha-Yoga beinhaltet eine Fülle von Haltungen (asanas), die den Menschen auf allen Ebenen ansprechen. Auch bestimmte Asana-Reisen gehören dazu. Sie bewirken, dass der Körper geschmeidiger wird und stimmen den Übenden auf die zu erlernenden Körperhaltungen ein.
Bitte bringen Sie warme Socken, bequeme Kleidung, evtl. ein Sitzkissen und eine Decke/Isomatte mit.



Einführung in Meditationstechniken

Das theoretische Grundwissen und die geführten Meditationen bilden eine gute Basis, selbstständig zu Hause weiter zu üben.
Die einfachen Meditationstechniken sind besonders für Yoga-Praktizierende geeignet, aber auch für Bewegungseingeschränkte auf einem Hocker sitzend gut möglich.
Wenn ein Meditationskissen vorhanden, bitte mitbringen. Sonst erstmal z.B. 2 große Handtücher um das Kissen zu ersetzen. Außerdem bitte bequeme Kleidung anziehen, Decke und dicke Socken mitbringen.


Meditation 2

Für Teilnehmer der Einführung und Meditationserfahrene. Es werden die bekannten
Praktiken wiederholt und mit neuen erweitert.



Individuelle Termine und Gestaltung auf Anfrage für Einzelpersonen, Paare, Gruppen, Firmen, Veranstaltungen, Geschenke:

Yoga mit Klangschalen

In dieser meditativen Yogastunde werden die Asanas bis zu 10 Minuten bewegungslos gehalten. Begleitend spiele ich eine Therapie-Klanschale von Peter Hess an, die auf das entsprechende Energiezentrum der Asana wirkt.
Das lange, bewegungslose halten und die meditativen Klänge ermöglichen Körper und Geist eine Entwicklung an der eigenen Grenze und bewirken eine intensive Yoga mit Klangschalen


Atem und Entspannung

Dieser Kurs möchte besonders Menschen ansprechen, die sich ein bewusst tieferes Atmen auch im Alltag wünschen. Die Atemtechniken unterstützen das Herz-Kreis-lauf-System und versorgen die Zellen im Körper mit mehr Sauerstoff. Dadurch wird die Konzentrationsfähigkeit und das Energieniveau deutlich erhöht. In Verbindung mit den Entspannungsübungen entwickelt sich ein harmonisches Körpergefühl und Ausgeglichenheit. Die Atem- und Entspannungsübungen können auch in die Yogapraxis integriert werden. Freuen Sie sich auf diesen Kurs, dessen intensive Wirkungen sich bereits nach den ersten Übungen zeigen.



Yoga für Frauen in der Lebensmitte

Yoga für Frauen ist eine schöne Mischung aus den klassischen Yogastellungen mit intensiven Atemübungen, die den Stoffwechsel und die Hormone anregen und harmonisieren. Wahrnehmungstechniken, die den Körper ins Gleichgewicht bringen
und die Konzentration stärken.



Yoga- Entspannt ins Wochenende

Entspannen und neue Kraft tanken fürs Wochenende. Warum immer nur für den
Beruf fit werden? Auch die Freizeit lässt sich entspannt besser genießen.
Lassen Sie Ihre Arbeitswoche angenehm mit einfachen Bewegungen, Atemübungen
und Tiefenentspannung ausklingen. Danach können Sie Ihr Wochenende heiter
und mit neuem Schwung beginnen.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü